Presse

Schullüftung unter Pandemiebedingungen

FGK unterstützt Orientierungsleitfaden des Arbeitskreises Klimatechnik

Bietigheim-Bissingen, 24.02.2022 – Reicht die Fensterlüftung? Welche Vorteile haben Lüftungsanlagen? Für welche Räume eignen sich Luftreiniger? Die Diskussionen um die Schullüftung zeigen, dass Entscheider und Betroffene es schwer haben, die am besten geeignete Lüftungsmaßnahme zu wählen. Um dabei zu helfen, hat der Arbeitskreis Klimatechnik den Orientierungsleitfaden „Lüftung unter Pandemiebedingungen“ veröffentlicht, den 28 Professorinnen und Professoren unterstützen. Der Leitfaden …

Gesunde Raumluft in der kalten Jahreszeit

Bietigheim-Bissingen, 25.11.2021 – Gerade im Hinblick auf die kalte Jahreszeit, in der sich die Menschen vermehrt in Innenräumen begegnen, weist der Fachverband Gebäude-Klima e. V. (FGK) erneut auf die Bedeutung der Raumluftqualität für die Verringerung des Infektionsrisikos hin. Um möglichst schnell Erfolge bei der Pandemie-Bekämpfung zu erzielen, ist es erforderlich, alle Möglichkeiten auszuschöpfen. Je mehr Maßnahmen gleichzeitig umgesetzt werden, umso weiter sinkt das Risiko der Infektionsübertragung. …

FGK unterstützt VDI-Expertenempfehlung zu Luftreinigern

Bietigheim-Bissingen, 22.09.2021 – Für einen kontinuierlichen Luftaustausch, durch den sowohl eine mögliche Virenlast im Raum als auch die CO2-Konzentration verringert wird, fordert der Fachverband Gebäude-Klima e. V., FGK, als nachhaltige Lösung eine mechanische Lüftung mit Wärmerückgewinnung. Da nicht in allen Gebäuden kurzfristig eine Lüftungsanlage nachgerüstet werden kann, ist durch die Corona-Pandemie ein hoher Bedarf an mobilen Luftreinigern entstanden, die Viren deaktivieren oder aus der Raumluft abscheiden und damit ergänzend zur Lüftung eine mögliche Virenlast reduzieren. …

Schulen endlich wieder dauerhaft öffnen! 

Lüftungsanlagen und mobile Luftreiniger in Klassenzimmern

Bietigheim-Bissingen, 16. Juli 2021 – Das Umweltbundesamt (UBA) zeigt in einer aktuellen Information auf, unter welchen Bedingungen das Infektionsrisiko in Klassenräumen möglichst gering gehalten werden kann. Neben dem Einhalten der Hygieneregeln empfiehlt das UBA, Schulräume sukzessive mit fest installierten Raumlufttechnischen Anlagen auszustatten. Der Fachverband Gebäude-Klima e. V. (FGK) unterstützt die Empfehlung. …

Langfassung:

Kurzfassung:

Förderung für Neubau stationärer Anlagen in Kitas und Schulen

Bietigheim-Bissingen, 14. Juni 2021 – Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle, BAFA, informierte am 10. Juni 2021 via Pressemeldung, dass die „Bundesförderung Corona-gerechte stationäre Raumlufttechnische Anlagen“ zum zweiten Mal novelliert wurde. Seit dem 11. Juni 2021 können Anträge für den Neueinbau von RLT-Anlagen für Einrichtungen für Kinder unter 12 Jahren gestellt werden. …

Bessere Luft in Klassenzimmern – auch nach der Pandemie

Bietigheim-Bissingen, 02.06.2021 – In der EU ist nun ein Impfstoff für Kinder ab zwölf Jahren zugelassen. Dennoch ist davon auszugehen, dass die meisten Schülerinnen und Schüler das Winterhalbjahr ohne vollständigen Impfschutz beginnen werden.

So ist es kein Wunder, dass die Forderungen nach Luftreinigern …

 Lebensmittel Luft: Website erklärt, was “gute Raumluft” bedeutet 

Bietigheim-Bissingen, 19.04.2021 – Luft ist unser wichtigstes Lebensmittel: Ohne Nahrung kann der Mensch rund drei Wochen überleben, ohne Trinkwasser übersteht er rund drei Tage, ohne Atmung hält er es nur etwa drei Minuten aus. Und pro Stunde atmen wir durchschnittlich immerhin rund 500 Liter Luft ein …

Schullüftung: Verband plädiert für ein Förderprogramm

Bietigheim-Bissingen, 26. Februar 2021 – Nicht erst seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie erreichen den Fachverband Gebäude-Klima e. V. (FGK) unzählige Anfragen von Schulen und Schulämtern zu Möglichkeiten für lüftungstechnische Maßnahmen in Schulgebäuden. …

Studie zum Einfluss der Luftfeuchte auf die Gesundheit

Bietigheim-Bissingen, 25. Februar 2021 – Für die Gesundheit und das Wohlbefinden des Menschen muss in Innenräumen idealerweise eine relative Luftfeuchtigkeit von 40 bis 60 % geschaffen werden. Das ist das Ergebnis einer Studie der RWTH Aachen, …

Reduziertes Infektionsrisiko soll Öffnungsoptionen ermöglichen

Bietigheim-Bissingen, 09.02.2021 – Der Fachverband Gebäude-Klima e. V., FGK, hat den Status-Report 52 „Anforderungen an Lüftung und Luftreinigung zur Reduktion des Infektionsrisikos über den Luftweg“ veröffentlicht. Er setzt sich dafür ein, dass, …

Filter-Upgrade zur Minderung des Infektionsrisikos

Bietigheim-Bissingen, 14. Januar 2021 – Um die Virenlast in Innenräumen zu verringern, ist effektives Lüften die erste Wahl. Bringt eine Lüftungsanlage nicht ausschließlich Außenluft in den Raum, bietet das Filtern des Umluftanteils eine weitere Möglichkeit, die Raumlufthygiene zu verbessern. Die Viren selbst sind zwar sehr klein …

Förderung für RLT-Anlagen: Baustein zur Eindämmung des Corona-Virus

Bietigheim-Bissingen, 27.10.2020 – Für raumlufttechnische Anlagen in öffentlichen Gebäuden und Versammlungsstätten kann seit 20. Oktober 2020 beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) eine Förderung beantragt werden. Das …

Klimaanlagen Corona-gerecht umrüsten

Koalition plant 500 Millionen Euro Förderung für Lüftungstechnik

Bietigheim-Bissingen, 09.09.2020 – Die große Koalition hat Ende August beschlossen, eine Förderung zur Corona-gerechten Umrüstung von Klimaanlagen in öffentlichen Gebäuden und …

Covid-19: Risiko Klassenzimmer?

Höhere Infektionsgefahr im Klassenzimmer als Zuhause?

Bietigheim-Bissingen, 28.08.2020 – Schon kurz nach Wiederaufnahme des Schulbetriebes wurden mehrere Schulen wieder geschlossen, weil Corona-Fälle auftraten. Doch gerade dort, wo sich viele …

Kontakt


Fachverband Gebäude-Klima e. V.

Danziger Str. 20

74321 Bietigheim-Bissingen

 

Tel. +49 7142 788899-0

Fax +49 7142 788899-19

www.fgk.de  I  info@fgk.de

    Hinweis
    Alle Daten werden vertraulich behandelt und ohne ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.